Das Leben fordert uns stets auf, uns zu entwickeln – beruflich wie privat. Manchmal merken wir erst spät, dass es wieder einmal gilt, zu wachsen und etwas Neues zu schaffen. Zum Beispiel dann, wenn wir beobachten, wie genervt und gereizt wir seit einiger Zeit reagieren.

 
Wenn Sie merken, dass Sie irgendwo feststecken; dass Ihnen plötzlich sogar die Energie fehlt, die Dinge zu tun, die Sie eigentlich lieben – dann ist es sicher Zeit, dass Sie wieder zu sich selbst nach Hause zurückkehren. Um nachzufühlen und nachzuhören, was geändert werden will.


Ein generatives, systemisches Coaching unterstützt Sie bei Ihrem inneren Wachstum – beruflich als auch privat.

Mond anstarrt