PITT psychodynamisch-imaginative Traumatherapie
nach Luise Reddemann

 
Die PITT-Methode ist eine Traumatherapie, die gezielt der Verarbeitung und Verheilung von komplexen Traumafolgestörungen dient.

Das Selbstbild, die Wahrnehmung der Welt und die Sinnfindung des Menschen können betroffen sein. Die generelle Lebenseinstellung ist oftmals durch Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung geprägt. 

Die PITT-Methode wählt die Arbeit mit heilenden inneren Bildern, um auch ganz gezielt die Selbstbeziehung anzuregen, diese neu zu gestalten und auch dadurch den seelischen Wunden einer Heilung zuzuführen.

Imaginationen sind auch sehr geeignet den Körper in die therapeutische Arbeit mit einzubeziehen, ohne daß der Körper berührt werden muß. 

Hintergrund dieser ressourcenorientierten Arbeitsweise ist, daß es sich immer wieder zeigte, daß es wesentlich erfolgreicher und einfacher ist in belastender Zeit das schon vorhandene Vermögen auszubauen als ganz neue Dinge erlernen zu müssen.
 

Die PITT-Methode wurde von Frau Prof. Dr. med. Luise Reddemann entwickelt. Sie gilt zu Recht als die führende Expertin im deutschsprachigen Raum für das Gebiet der Traumatherapie. Mutig und mit viel Pioniergeist hat sie eine sehr wirksame und ganzheitliche Methode entwickelt.

Luise Reddemann ist Nervenärztin und Fachärztin für psychotherapeutische Medizin. Bis 2004 leitete sie viele Jahre lang die Klinik für psychotherap. und psychosomatische Medizin am Johannes-Krankenhaus in Bielefeld.
 

  • Instagram
  • Facebook Social Icon

Kinderwunsch IVF ICSI Geburtstrauma Michaela Gros, Schwangerenübelkeit Hypnose Praxis Michaela Gross Köln Düsseldorf Kölner Westen Junkersdorf Leverkusen Frechen Bergheim Hebamme Coaching Kinderhypnose EMDR Hypnobirthing Geburt angstfrei Ängste Partnerschaft Paarberatung Paartherapie Ehekrise Trennungsangst Liebeskummer Phobien Kinderwunsch Trauma Traumatherapie PAN-Klinik Neumarkt Kinderwunschzentrum Schwangerschaft Beckenendlage Geburtsvorbereitung mit Hypnose Babyblues Angst, Beckenendlage, BEL, Geburtsvorbereitung, schmerzfrei Psychotherapie unerfüllter Kinderwunsch,Traumatherapie, postnatale 

Wochenbettdepression, postpartale Wochenbettdepression, Gewichtsabnahme, Gewichtsreduktion, Raucherentwöhnung, Stillprobleme, EMDR, Hypnose, Ängste, Trauma, Coaching, Traumatherapie, Blockadenlösung, Prüfungsvorbereitung, Liebeskummer, Eheprobleme, Trauerbegleitung, Sorgen, Traumata, kPTBS, komplexe Posttraumatische Belastungsstörung, Entwicklungstraumata, Hospitalismus, Borderline, Borderline Persönlichkeitsstörung, Borderline Mütter und ihr Kinder, Kindheitstraumata, Bordi, Borderline-Angehörige, Angehörige von Borderliner, Borderline-Mütter, Tochter von Borderlinerin, Persönlichkeitsstörungen, Traumatherapie, Reddemann, PITT, Psychodynamische integrative Traumatherapie, Luise Reddemann, Köln, Phobien, Ängste, Depressionen, Psychotherapie, Coaching, Hypnose EMDR, Traumata, Kindheitserinnerungen, Dissoziationen, Psychoonkologie, Krebs, schwer krank, Trauer, Trauerbegleitung, Sternenkind, Sternenkinder, Tod, Angst, Brustkrebs, Tumor, Angehöriger, Psychotherapie, Michaela Gross, Köln, Frechen, Rhein-Erft-Kreis, Psychologische Beratung

Privatpraxis Michaela Gross

Vogelsanger Weg 36

50858 Köln

0176-93103377

info@praxis-michaelagross.de

Bei Schatten & Licht e.V. sowie dem Netzwerk JUNO-Köln bin ich als Fachberatung gelistet:

©2020 by Praxis Michaela Gross